1. Deine Bestandsaufnahme

IMG_0742 Mohnblumenfeld

IMPULSE für Deinen Lebenspuls!

Teil 1:   Deine Bestandsaufnahme

Was ist?

Ich habe viele Impulse in Form von Fragen für Dich zusammengestellt, bei deren Beantwortung Du Bewusstwerdung und Klarheit für Dich finden kannst.

MEIN TIPP:   Beantworte die Fragen unabhängig voneinander. Auch wenn sich manche Aussagen in mehreren Listen wiederholen, schreib sie nochmals auf. Nimm für jede Frage ein separates Blatt Papier. Es ist sinnvoll, die Fragen in der vorgegebenen Reihenfolge zu beantworten.

1.  Was bedeutet für mich Freiheit? (z. B. im Lebensraum, in der Familie, in der Partnerschaft, mit Freunden, am Arbeitsplatz, in der Ernährung …)

2.  Wie möchte ich meinen Freiraum leben? (z. B. Orte, Zeiten, Menschen, Bewegung, im Außen, Gefühle, Handlungen ….)

3.  Welche Erwartungen hatten meine Eltern an mich, als ich Kind war?

4.  Welche Erwartungen haben jetzt noch an mich:

  • meine Familie (Eltern, Geschwister…)
  • mein Partner
  • mein Arbeitgeber, meine Arbeitskollegen
  • meine Freunde
  • ggf. noch Andere, die in deinem Leben eine wichtige Rolle spielen

5.  Welche Rolle spiele ich in welcher Situation, bei welchen Gruppen?

6.  Wofür möchte ich in dieser Rolle geliebt werden?

7.  Nimm Dich als Beobachter von Dir selbst wahr und sei ehrlich zu Dir selbst. In welche Rolle gehört das Gefühl:

  • Ich muss mich schützen!
  • Ich muss mich verteidigen!
  • Was redet mir ein „ich kann doch nicht faul herumsitzen, sondern muss was sinnvolles tun“!

8.  Wo gebe ich noch Energie hinein, die mir nicht gut tut oder mich von dem abhält, was ich wirklich will?

9.  Wo durfte ich nicht liebevoll mir selbst gegenüber sein?

10.  Wo habe ich es mir selbst verwehrt liebevoll zu mir zu sein?

11.  Wo fühle ich mich noch klein und hilflos?  

 

...eine Quelle
…eine Quelle

Lebe ein glückliches und gesundes Leben

durch die Zauberformel:

Deine Bereitschaft + Intelligente Liebesschwingung

Viele Rollen und Muster wurden in der Kindheit geprägt und auch durch die Vererbung aus den letzten 7 Generationen in unseren Genen weitergegeben. All das sitzt in der DNA und in den Zellen unseres Körpers. Ebenso der gesamte Prozess der Zeugung bis zur Geburt von Dir und deinen Vorfahren.

Mit Hilfe von den Medialen Heiltechniken ist es möglich, diesen „negativen“ Ballast aufzulösen. Zum Beispiel durch Generations-Ausleitung, Geburts-Ausleitung, Entspannung und Neuordnung von Organen und Knochen, Ausleitungen von Schadstoffen und vieles mehr.

Durch den Herzenslichtkörperprozess wird aus allen körperlichen und außerkörperlichen Chakren die Vergangenheit gelöst und transformiert. Und das in jeder Zelle, weil in jeder Zelle ebenfalls alle Chakren verankert sind. Zusätzlich werden die Chakren vertikalisiert, so dass ein Lichtkanal in deinem Körper entsteht – die Verbindung zwischen Himmel und Erde. Die Chakren sind genauso wichtig wie jedes Organ in deinem Körper!

Die Übertragung der Blaupause bringt viel Klarheit und Schutz, weil dadurch deine Seele wieder an die Quelle des Quantenfeldes angeschlossen ist und zu jeder Zeit das Bestmögliche für Körper und Seele daraus bezieht. Es ist ein großer Schritt zur Bewusstwerdung und Heilung für Dich!

Ich lade Dich zu einer Sitzung ein und schenke Dir die ersten 30 Minuten, ohne dass Du etwas dafür bezahlen musst!

Zur Information: die Übertragung der Blaupause und der Herzenslichtkörperprozess werden mit festen Beträgen berechnet.

Print Friendly, PDF & Email

AMBHAYA Zentrum der göttlichen Vision